pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Omega Uhren

 ...die Tiefsee erobert und selbstverständlich den Mond - Omega Uhren
Omega Uhren präsentiert sich sportiv und mit viel Pioniergeist. Dazu gehört sich immer wieder neu zu definieren und mit den Präzisionsrekorden bei den Omega Uhren, hält sich das Unternehmen die Treue. Alle wichtigen sportlichen Ereignisse stehen in Zusammenhang mit Omega Uhren; ob Tiefseetauchen oder eine Polarexpedition - Omega Uhren hat weltweit prominente Uhrenträger.
Omega Uhren – immer ein Stück der Zeit voraus
Auf dem Gebiet der Forschung machte Omega von sich reden bspw.: mit der Co-Axial Technologie für Omega Armbanduhren. Dieser Schritt galt als Meilenstein in der Branche und war der Zeit voraus. Omega Uhrenhersteller sind wahre Abenteurer. Omega Uhren genießen einen hervorragenden Ruf und zählen zu den besten Uhrgewerken Schweizer Uhrmacherkunst. Seit über 160 Jahren werden Omega Uhren hergestellt. Die entwickelten Uhrwerke entsprachen und entsprechen nach wie vor dem technischen Wissenstand der jeweiligen Zeit. Omega Uhren gelten als Kontinum und sind ein Spiegel des technischen Fortschritts.
Hour Vision
Das Unternehmen beherbergt ein großes Archiv an Wissen und Firmenhistorie. Die Quellen finden sich in den Publikationen „Omega Saga“ und „Eine Reise durch die Zeit“. Neuerscheinungen von Produkten und Omega Uhren, liest man im eigenen Lifestyle Magazin „Lifetime“ nach.
Our Vision
Omega unterstützt neben berühmten Künstlern die Organisation Orbis mit dem Flying Eye Hospitel, einer fliegenden Augenklinik. Omega Uhren werden von Weltraumbotschaftern getragen und befinden sich am Puls der Zeit, wo immer es um Neuerungen zugunsten der Menschheit geht. Soziale Verantwortung wird hier ernst genommen und in konkreten Projekten, bspw. bei Goodplanet und Orbis realisiert.

mehrweniger